Wirtschaftsstandort Bad Freienwalde (Oder)

Gewerbe

Bad Freienwalde liegt 65 km östlich von Berlin im Straßenkreuz der Bundesstraßen B 158 und B 167 an der Lausitz-Oder-Trasse. Bad Freienwalde ist ein Grundzentrum mit Teilfunktion eines Mittelzentrums im Entwicklungsraum des Landes Brandenburg und gehört zum engeren EU-Grenzraum Brandenburg – Polen. Des Weiteren verläuft die Bahnlinie der ‘‘Ostdeutschen Eisenbahngesellschaft‘‘, Verbindung von Berlin nach Frankfurt (Oder) direkt durch die Kurtstadt

Der besondere Schwerpunkt der wirtschaftlichen Ausrichtung liegt in der Kur- und Tourismuswirtschaft.

Fachkräftesicherung - Information des MASGF

Stadtplan

Zum Stadtplan vom Städteverlag!

mehr

Newsticker

Hier finden Sie aktuelle Informationen!

mehr
Reiseplaner: 0

Mehr Informationen zum Reiseplaner

Reiseplaner öffnen