Gewerbegebiet ''Weg an der Bahn''

Gewerbegebiet Bad Freienwalde

Das Gewerbegebiet in Bad Freienwalde (Oder) befindet sich etwas außerhalb des Stadtkerns mit Anbindung an die B167 sowie die B158.

Lage: in der Nähe des Stadtzentrums, an der B167
Bruttofläche: 11,2 ha
Nettofläche: 8,8 ha
freie Fläche: 1,6 ha, verschiedene Flächen teilweise bebaut
Grundstückspreis: laut Bodenrichtwertkarte je nach Lage ab 7,- € / m²
Grundflächenzahl: 0,8
Geschossflächenzahl: max. Höhe 10 m
Erschließung: Gas, Wasser, Abwasser, Elektro, Telefon, Straßen, Straßenbeleuchtung
Autobahnanschluss: zur A10 sind es 45 km über die B158
Grenzübergang nach Polen in 16 km Entfernung über die B158

Seite druckenZum Seitenanfang
Reiseplaner: 0

Mehr Informationen zum Reiseplaner

Reiseplaner öffnen